Musterhaus in Heßdorf bei Nürnberg

Einfamilienhaus mit BüroanbauEnergiePlus-Musterhaus in der Fertighauswelt Hessdorf. Ein Holzhaus-Fertighaus von Fischerhaus.

Energiekonzept:

Dieses Musterhaus  verfügt über ein geschlossenes Energiemanagementsystem. Es war damit das erste echte Energie Plus Haus in der FertighausWelt Nürnberg. Das Haus produziert die Energie selbst, die es verbraucht. Es ist auch in der Lage, diese Energie zu speichern! Für die Tage, an denen keine Sonne scheint. Die Überschüsse werden ins Stromnetz eingespeist und vergütet. Die Kombination der Komponenten ist das Entscheidende. Den Unterschied macht die Batterie. Damit gelingt es, Produktion und Verbrauch zu entkoppeln.

 

Die Speichertechnik allein würde aber nicht ausreichen, um ein Haus  wirklich energetisch autark zu machen. Dazu braucht es die entsprechend dichte Gebäudehülle und eine Steuerung, die dieses komplexe System mit allen Komponenten in jedem Moment optimal regelt. Das ist nur automatisiert zu erreichen.

 

Früher hätte man gesagt, dieses Haus ist ferngesteuert. Über das Smart Home System können Licht, Musikanlage und TV programmiert werden.